Venedig – Stadt der Liebe.
Einen noch romantischeren Ort gibt es wohl kaum für Hochzeitsfotos.
Das dachten sich Kathrin und Sebastian wohl auch, als sie mich für ihr Portraitshooting in der Lagunenstadt buchten. Geheiratet wurde schon letztes Jahr, doch die Erinnerungsfotos sollten an einem besonderen Ort entstehen. Und was gibt es für eine Braut schöneres, als noch einmal in ihr Kleid zu schlüpfen und an den schönsten Tag im Leben zurückzudenken?

Also ab ins Auto, 6 Stunden Fahrt, ein leckeres italienes Abendessen, Zwischenstop am Gardasee zum Übernachten, um am nächsten Tag frisch erholt und gestylt nach Venedig zu fahren.
Die Stimmung war sehr entspannt, überall ein lautes „ah“ und „oh“ und „Auguri, auguri“ – die Venezianer verstehen es einfach wirklich, ein Brautpaar hochleben zu lassen.

Das Wetter spielte auch perfekt mit, und so entstanden wunderschöne, aussergewöhnliche Hochzeitsfotos: